Leistungssport - Vorbereitungslehrgang in Lüchow

Lehrgangsteilnehmer Fenja Hußmann, Ilvie Otto, Chiara Fehling, Max Adamski, Marie Fähsecke, Jordan Boeder, Daniel Korcari, Alex Adamski, Moritz Günther, Paul Röhle, Colin Petz, Marius Milik, Marcin Smolarek, Daniel Nowik, Andreas Milik (v.l.)
Lehrgangsteilnehmer Fenja Hußmann, Ilvie Otto, Chiara Fehling, Max Adamski, Marie Fähsecke, Jordan Boeder, Daniel Korcari, Alex Adamski, Moritz Günther, Paul Röhle, Colin Petz, Marius Milik, Marcin Smolarek, Daniel Nowik, Andreas Milik (v.l.)

Die besten Nachwuchsheber Niedersachsens absolvierten vergangenes Wochenende ein gemeinsames Trainingslager  in Lüchow. Alle Teilnehmer haben in Grabow übernachtet, warum erklärt Trainer Andreas Milik:

„Gewichtheben ist kein klassischer Mannschaftssport, doch

Teamwork und sich gegenseitig unterstützen ist auch bei

uns wichtig. Das wollen wir damit befördern.“

 

Ziel der Veranstaltung war die Vorbereitung auf den DGJ-Schülerpokal Ende November, aber auch der DGJ- Jugendpokal im März 2018.
Der Kraftraum des SC Lüchow´s fungiert als  Landesstützpunkt des Niedersächsischen Gewichtheberverbandes und so wundert es nicht, warum
Lüchow ausgewählt wurde, denn er bietet alles, was für einen guten Lehrgang notwendig ist. Dazu zählen genügend Trainingsplätze, erfahrene und gut ausgebildete Trainer, eine nachwuchs-gerechte Ausstattung und einen nahen
Versammlungsraum, wie das SCL-Vereinsheim, für
sporttheoretische Inhaltsvermittlung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0